Protokoll JHV 2021 - Homepage BSV a

        Aerobic - Eltern-Kind-Bewegungssport - Faustball - Fitness - Fußball -  Ju-Jitsu - Rückenfit - Tennis - Tischtennis
                                                                        Volleyball ... und ganz viel Spaß
Direkt zum Seiteninhalt

Protokoll JHV 2021


Niederschrift
Jahreshauptversammlung
am 10.08.2021 um 19.30 Uhr
im Haus der Vereine, Waldweg, 23863 Bargfeld-Stegen

Anwesend: 22 Personen (davon stimmberechtigt 21, s. Anlage 1)
Protokoll: Manuela Meyer (Schriftführerin)
TOP 1:
Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden um 19.35 Uhr und Feststellung, dass der Vorstand frist- und formgerecht geladen hat. Die Beschlussfähigkeit ist damit - unabhängig von der Zahl der Anwesenden - gegeben.
Es liegt kein Ergänzungs- oder Änderungswunsch vor, so dass die TO wie in der Einladung lautet:
1   Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2   Grußworte
3   Bericht des Vorstands
4   Ehrungen, Auszeichnungen
5   Vorlage des Kassenberichts mit Jahresabschluss auf den 31.12.2020
6   Bericht der Kassenprüfer
7   Entlastung des geschäftsführenden Vorstands
8   Vorlage und Genehmigung des Haushaltsplans 2021
9   Wahlen
9.1   1. Vorsitzender            (bisher: Hermann Meyer)
9.2   3. Vorsitzender           (bisher: Martin Nickel)
9.3   Kassenprüfer/innen     (es scheidet aus: Stephan Willer)
10  Bestätigungen
11  Anträge
12  Verschiedenes
Zum Protokoll der Jahreshauptversammlung 2020 sind keine Änderungs-/Ergänzungswünsche  eingegangen bzw. angemeldet worden, das Protokoll gilt damit als angenommen.
Vor Beginn der Mitgliederversammlung bittet der 1. Vorsitzende den verstorbenen Mitgliedern
Johst Pingel
Benjamin Schäfer
zu gedenken.
TOP 2:
Grußworte
Der Bürgermeister Andreas Gerckens richtet die Grußworte der Gemeinde Bargfeld-Stegen aus.
Er berichtet über die Sanierung des Fußballplatzes, und dass dieser nun ein Aushängeschild sowohl für den Verein als auch die Gemeinde ist. Weiter wurde ein Mini-Soccer-Feld aufgebaut.Im kommenden Jahr steht die Sanierung der Tennis-plätze an.
TOP 3: Bericht des Vorstandes
Bericht des Vorstandes
Entwicklung des Vereins:
- 01.01.2020: 675 Mitglieder - 31.12.2020: 689 Mitglieder; mit Wiederaufnahme des Sportbetriebs 2021 sind die Zahlen weiter gestiegen, so dass wir heute 705 Mitglieder haben.
Vorstandstätigkeiten:
- regelmäßige Überarbeitung Hallenzugangsregelungen, Hygienekonzepte usw. durch aktuelle Corona-Verordnungen
- auch für 2021 gilt das Angebot: Rückzahlung der Monatsbeiträge für die Lockdown-Monate ohne mögliches Sportangebot auf Antrag
- Planung Neugestaltung Fußballplatz
Sportliche Aktivitäten:
Auch wenn in 2020 wenig Wettkampfsport betrieben wurde, möchte ich trotzdem auf die BSV-News und die Spartenberichte verweisen.
- Die Jugendtrainer Fußball um Torsten Henk haben – da ein Mannschaftstraining nicht möglich war – ihre Jungs motiviert einzeln zu laufen und die Kilometer sorgsam notiert. Erstaunlich was da so zusammenkommt.      
 Neben der Kondition, versteht sich.
- Ulrike Henrich kam auf die Idee, dass Gymnastik oder auch Drums alive durchaus auch als Videokonferenz geht
- Die TT-Sparte hatte sofort Doodle Listen, um die begrenzte Hallenkapazität optimal zu nutzen.
-> Fazit: Es wird nicht viel drüber geredet, sondern es wird gemacht.
- Dank an alle Übungsleiter*innen, Betreuer*innen, Sportler*innen, Helfer*innen, GST und Vorstand
TOP 4:
Ehrungen, Auszeichnungen
Rüdiger Schmidt – für seine Hilfe bei der Planung und Durchführung der Sanierung des Sportplatzes
Ulrike Henrich – für das Engagement im Fitness-Bereich und das Durchführen der Kurse als Online-Kurse in Lockdown-Zeiten
Manuela Meyer – für jahrezehntelanges Engagement in der Tischtennissparte und im Vorstand.
Die vierte Ehrung ist keine Ehrung sondern ein Geburtstagsgruß: Dirk Rathje – ist 70 geworden! Der Verein gratuliert herzlich!!!!
TOP 5
Vorlage des Kassenberichts mit Jahresabschluss auf den 31. Dezember 2020
- Der Kassenwart Jonas Käselau stellt den Jahresabschluss zum 31.12.2020 vor (s.
Anlage 2).
- Sondertilgung für das Jahr 2020 i. H.v. 3.000 €
- aktueller Kreditstand: 34.345,46 €
TOP 6
Bericht der Kassenprüfer
Die Kassenprüfung erfolgte am 09.08.2021 und Herr Willer und Herr Borowski haben nach Durchsicht der Summen- und Salsenlisten und der einzelnen Sachkonten stichprobenweise die Bank- und Kassenbelege des Bargfelder SV und der Sparten Fußball, Tennis und Tischtennis des Jahres 2020 geprüft und keine Beanstandungen festgestellt (s. Anlage 3).
TOP 7
Entlastung des geschäftsführenden Vorstands
Herr Willer beantragt die Entlastung des geschäftsführenden Vorstands für 2020.
In offener Abstimmung wird der Antrag bei 6 Enthaltungen angenommen.
Herr Mißfeldt:
Kassenbestand mit Bankbestand in den Jahresabschluss aufnehmen.
Herr Becker:
Keine Bilanz veröffentlichen; es wird eine Einnahme-Ausgabe-Rechnung geführt.
Abschreibungen sind keine Ausgaben, diese sind nur auf Sachanlagen möglich.
Öffentlichkeit muss nicht über alles informiert werden.
Herr Willer:
Detaillierte Fragen sollten direkt an den Vorstand gestellt und nicht in der Öffentlichkeit diskutiert werden.
TOP 8:
Vorlage und Genehmigung des Haushaltsplans 2021
Der Kassenwart erläutert den Haushaltsplan 2021 (s. Anlage 4) mit Einnahmen und Ausgaben i. H.v. 99.700 €.
In offener Abstimmung wird der Haushaltsplan 2021 einstimmig angenommen.
Der 1. Vorsitzende bedankt sich bei Herrn Käselau für die geleistete Arbeit.
TOP 9
Wahlen
9.1   1. Vorsitzende/r
Hermann Meyer steht für eine erneute Kandidatur zur Verfügung; weitere Wahlvorschläge gibt es nicht.
In offener Abstimmung wird Hermann Meyer bei einer Enthaltung einstimmig wiedergewählt und nimmt die Wahl an.
9.2    3. Vorsitzende/r
Martin Nickel steht für eine erneute Kandidatur zur Verfügung; weitere Wahlvorschläge gibt es nicht.
In offener Abstimmung wird Martin Nickel bei einer Enthaltung einstimmig wiedergewählt und nimmt die Wahl an.
9.3     Kassenprüfer*innen
Stephan Willer scheidet aus.
Folgende Vorschläge kommen aus der Versammlung:
Thorsten Henk -> steht nicht zur Verfügung
Jochen Mißfeldt -> steht nicht zur Verfügung
Werner Schardey -> steht zur Verfügung
In offener Abstimmung wird Werner Schardey bei einer Enthaltung einstimmig gewählt und nimmt die Wahl an.
TOP 10:
Bestätigungen
Tischtennis:  Fenja Fröhlinger
Fußball:         Rüdiger Schmidt
Tennis:          Stefan Prötzsch
Jui-Jitsu:       Manfred Wagner
Die o.a. Spartenleitungen werden in jeweils offener Abstimmung einstimmig bestätigt.
TOP 11:
Anträge
Fußball:
Mit Vitali Janelt kommt zum ersten Mal ein Europameister aus unserem Verein. Vitali – in unserer Fußballsparte groß geworden, ist heute Profi in England und U21-Europameister.
Die Fußballsparte beantragt, Vitali Janelt zum Ehrenmitglied des Vereins zu ernennen.
Dies entbindet ihn von Beiträgen, ermöglicht es ihm aber immer bei uns Sport zu treiben, wenn er in der Heimat ist.
In offener Abstimmung wird diesem Antrag einstimmig entsprochen.
Tennis:
Der bisherige Satz für nicht geleistete Arbeitsdienste in der Sparte Tennis beträgt 13 € und soll angepasst werden auf den neuen Satz i. H. v. 16 €.
In offener Abstimmung wird diesem Antrag bei 4 Enthaltungen einstimmig entsprochen.
TOP 12:
Verschiedenes
- Jonas Käselau (Kassenwart) kündigt an, dass er auf der JHV 2022 nicht für eine Wiederwahl zur Verfügung steht.
--> Es wird ein/e neue/r Kassenwart/in gesucht.
Der 1. Vorsitzende schließt die Jahreshauptversammlung um 20.41 Uhr.
 Hermann Meyer                                                                                Manuela Meyer
 1. Vorsitzender                                                                                    Schriftführerin

Created with WebSite X5
Bargfelder Sportverein
Waldweg
23863 Bargfeld-Stegen

Tel. 01525-7197717

Email: bargfeldersv@web.de
Zurück zum Seiteninhalt